Archiv für Juli 2013

4. Re-use Tag am 3. August


Der Sommer hat Hochkonjunktur, und wir machen mit: Jeden ersten Samstag im Monat findet Ihr auf dem Gelände der Prinzessinnengärten in Berlin-Kreuzberg kreative Ideen zur Weiterverwendung von Materialien zum Ausprobieren. Unter dem Motto „Re-use“ bieten Künstler, Freunde und andere Re- und Upcycling-Schaffende spannende Workshops an.

Zur nächsten Veranstaltung, Samstag, 3. August 2013, 11-18 Uhr sind u.a. mit dabei:

- A FISTFUL OF TWIST **live**: instrumental reggae surf country boogaloo mit
samuel duehsler-drumsmartin bartels- bassgilbert trefzger-guitar, lapsteels
- Ula läd ein zum Klamotten- und Büchertausch, außerdem wird das neue Projekt „Auf Wiederlesen!“ präsentiert. Ihr könnt gespannt sein!
- FLORA KÖNEMANN: electronic re-use, circuit bending, löten
- Nähinstitut am Moritzplatz
- offene Recyclingwerkstatt vom Prinzessinnengarten: baut aus paletten- und restholz mit Nico und Suse

Bis Samstag!
Deine Ula

Erweiterte Öffnungszeiten

Die testweisen erweiterten Öffnungszeiten müssen leider wieder entfallen.
Das Ula-Team freut sich über dauerhafte Mitmachende, die den Laden betreuen und eine regelmäßige Öffnungszeit möglich machen! Hast du Lust? Dann schreib eine Nachricht über die Kontaktseite und komm zum Plenum (in der Regel am letzten Donnerstag des Monats um 16 Uhr in der Ula).

Einweihung der Givebox auf dem TU-Gelände


Die TU-Givebox ist da! MitarbeiterInnen des Zentrum Technik und Gesellschaft – auf dem Foto: Sebastian (links), Sandra und Melanie – haben in liebevoller Arbeit eine Givebox aufgebaut, die einen Austausch von Gebrauchsgegenständen auf dem TU-Gelände auch außerhalb der Öffnungszeiten von Ula ermöglicht. Ula – die erste Umsonstlädin (auf dem Foto: Volker und Johannes), die Grüne Uni, die Blue Engineers und natürlich die TU Berlin haben diese Aktion freundlich unterstützt.

Am Freitag, den 5. Juli um 11 Uhr war es soweit: die Givebox wurde an Ihrem zugewiesenen Standort vor dem TU-Hauptgebäude eingeweiht. Dort steht sie erstmal bis September – solange gilt die Genehmigung der TU.

Viel Spaß beim Schmökern wünscht
Deine Ula