Archiv für Oktober 2012

Für Gemeinschaftsliebhaber: Community Lover´s Guide erscheint in Kürze


Isolde Nagel und Francesca Weber-Newth werden in den nächsten Monaten die Berliner Ausgabe des Community Lover’s Guide to the Universe herausgeben. Im Buch werden Projekte und Initiativen, die sich mit dem komplexen Thema ‚Community‘ beschäftigen, selber vorstellen. Das Buch ist Teil einer Serie The Community Lover’s Guide to the Universe, deren Ausgaben Amsterdam, Rotterdam und Hackney es schon zu kaufen (oder zum kostenlosen Download!) gibt. Dem Berliner Team sind die Geschichten, Erfahrungen und Lernprozesse von non-profit Organisationen wichtig – sie wollen zeigen, dass ‚Community‘ ohne viel Geld, aber mit Kooperation, Energie und Entschluss erreicht werden kann.

Leider keine Kleider? Kleidertauschfete!

Nach dem tol­len Er­folg im Juni fei­ern der Leih­la­den Leila, die Um­sonst­lä­din Ula und das Kul­tur­la­bor trial&error am Sams­tag, den 27.​10. die zwei­te Klei­der­tausch­fe­te – komm vor­bei, tausch mit, prä­sen­tie­re oder re­pa­rie­re deine Kla­mot­ten auf dem Lauf­steg/ an der Näh­ma­schi­ne oder er­freu dich ein­fach an le­cke­ren Waf­feln. Die zweite Kleidertauschfete findet wieder im Leihladen in der Fehrbelliner Straße 92, im Prenzlberg statt.

Ula bei den EXPERIMENTDays

Im „experimentcity camp“ der diesjährigen Experimentdays im September war Ula mit einem Stand im „Grünen Pavillon“ vertreten. Der Grüne Pavillon bestand komplett aus wiederverwendeten Holzpaletten und wurde von der „grüne Stadt Planungsgemeinschaft“ und dem cradle-to-cradle-Architekturbüro „Partner und Partner“ geplant und umgesetzt. Ein tolles Camp und eine tolle Aktion, findet
Ula